TOP 10  Neuzugänge
590 Orte  in Deutschland
<WEITERE Städte haben wir hier

Dein EMS-Training in ...




Startseite > EMS-Presse Blog> Hmmm lecker - Zucker Zuckerersatz Süßstoff


Hmmm lecker - Zucker Zuckerersatz Süßstoff

Von Zucker zum Zuckerersatz bis hin zum Süßstoff - Was macht uns krank?

Vergesst Cola oder Gummibärchen! Wir reden hier von getarnten Produkten, bei denen man gar nicht denkt, dass jede Menge Zucker drin steckt. Auch wenn es um Zucker geht, ist das Thema nicht gerade schön. Denn wie wir wissen, kann Zucker DICK und KRANK machen. Wer jetzt darüber nachdenkt, Zucker zu meiden, den können wir schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück bringen – Leider kommt Zucker in fast all unseren Lebensmitteln vor, die wir Tag für Tag zu uns nehmen. Somit ist es gar nicht so leicht, diesem aus dem Weg zu gehen.

Aber was bitte ist denn erstmal Zucker?

Als Zucker bezeichnen wir ein süß schmeckendes, kristallines, weißes Lebensmittel, das aus Pflanzen gewonnen wird und aus Saccharose besteht. Wir sprechen hier von dem weit verbreiteten Zucker. Du findest ihn auch in vielen Früchten und Pflanzen, denn er besteht aus knapp 50% Glukose und 50% Fruktose.
Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Zuckerarten, die auch dir bekannt sind - Darunter z.B. Zuckerrübensirup, brauner Zucker (feinkörnig), brauner Zucker (grobkörnig), raffinierter Zucker, Kandiszucker, Puderzucker, Fruchtzucker, Mannose, Maltose, Milchzucker oder Traubenzucker. Es gibt natürlich viele weitere und auch gravierende Unterschiede in den Arten. Wenn man sich das Ganze so durchliest, kommt man eigentlich zwangsweise auf den Gedanken, diesen Bestandteil aus unserer Umwelt zu verbannen.

Fakten zum Zucker

  • erstmalig erwähnt und gefunden um knapp 8.000 v. Chr
  • Jeder Einzelne verzehrt durchschnittlich mehr als 30 Kilo pro Jahr
  • Hauptquelle zur Herstellung ist Zuckerrohr
  • Zucker kam knapp 1100 n. Chr nach Europa
  • Brasilien mit 38 Mio. Tonnen Top-Produzent

Die Folgen von übermäßigem Zuckerkonsum sind bekannt: Zahnkaries, Zuckersucht, Hyperaktivität, Schwankung des Insulinspiegels, Fettsucht, Herzkrankheiten und Stoffwechselprobleme. Aber zwei Dinge sind zu bedenken: Zucker schmeckt und Zucker gibt Energie. Als Geschmacksverstärker ist Zucker super, aber wir brauchen ihn eigentlich nicht und trotzdem ist er dank der Industrie überall enthalten.

Wo ist der versteckte Zucker zu finden?

Guck dir mal die Zutatenliste von: Ketchup, Fruchtsäften, Fertigtees oder sogar Brot an. Du wirst erstaunt sein, wo überall Zucker enthalten ist und vor allem wie viel – du wirst deinen Augen nicht trauen, aber ja – mehr als genug! Als Rechtfertigung für die Verwendung von Zucker wirst du oft hören: Der Zucker wird verwendet, um den Geschmack, die Haltbarkeit oder die Konsistenz verschiedener Nahrungsmittel zu verbessern. Alles klar?
Egal was dein Ziel ist, reduziere den Zucker und achte auf die Menge pro Tag, die du in dich hineinschaufelst. So lebst du länger und gesünder und letztendlich, wenn Abnehmen dein Ziel ist … tue es … am besten ohne Zucker!

Dein Zuckerersatz

Du magst dennoch die Süße und kannst nicht darauf verzichten? Ok verständlich, dass man von süßen Sachen nicht die Finger lassen kann. Dann hätten wir hier die Alternativen: Erythrit, Xylit, Xucker und Stevia. Wer davon noch nie etwas gehört hat, sollte im nächsten Teil aufpassen, wenn es darum geht: "Gib mir meinen Zucker(Ersatz)".

emsstudios.de hat 4,88 von 5 Sternen | 20 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Meistgelesene EMS Artikel


Aktuell haben wir 81 Nachrichten zum Thema EMS Training in unserem Magazin! Wir sind immer auf der Suche nach den aktuellsten Hintergründen zum Thema EMS und EMS.

EMS Schlagwörter






Vorteile beim
EMS Training


20 Minuten Training vs. 2h Fitnesscenter
1.20 Minuten Training vs. 2h Fitnesscenter
intensives Muskeltraining ohne Gewichte
2.intensives Muskeltraining ohne Gewichte
Fitness mit deinem eigenen Personaltrainer
3.Fitness mit deinem eigenen Personaltrainer
trainiere deinen Körper gelenkschonend
4.trainiere deinen Körper gelenkschonend
schnell sichtbarer Erfolg innerhalb kurzer Zeit
5.schnell sichtbarer Erfolg innerhalb kurzer Zeit
verbessertes Körpergefühl & Wohlsein
6.verbessertes Körpergefühl & Wohlsein





VisionBody vertreibt zwei verschiedene Varianten von EMS-Anzüge: einmal für den Studiobetrieb und einmal für den Betrieb für Zuhause. VisionBody richtet sich an alle, die das Beste aus sich rausholen wollen. Indem es das Beste hineingibt. Als weltweit einzigartiges EMS-Functional Workout System ermöglicht VisionBody intensives Ganzkörper-Muskeltraining bei vollkommener Bewegungsfreiheit. Ohne Kabel, ohne feuchte Trainingskleidung. Effektiv, gelenkschonend und nachhaltig. Nach Kraft-, Cardio-, Body Mind- und Faszientraining wird das Elektro-Myo-Stimulationsverfahren (EMS) von vielen Experten als die Trainingsform der Zukunft angesehen. VisionBody springt nicht auf den fahrenden Zug auf. VisionBody ist die Lokomotive. Fahren Sie mit.

Sparen bei VISIONBODY: Gutschein / Vouchercode / Gutscheincode für den EMS Anzug

Wer sparen möchte der kann mit emsstudios50 Gutschein gleich die aktuelle Webseite benutzen hier und den Tagespreis um 50 Euro reduzieren. Einfach am Ende des Warenkorbs den Gutschein eingeben und 50 Euro sparen.

Blackfriday bei VISIONBODY über 600 Euro sparen

Wer nochmal kräftig sparen möchte kann es mit dem Gutscheincode: bf2020 probieren. Bei einem Kauf von 2 Anzügen habe ich damit nochmal 600 Euro gespart. Beide Gutscheincodes waren verwendbar auf der VISIONBODY-Seite. Bei wem dieser spezielle Gutscheincode nicht mehr funktioniert, kann mich gern anschreiben um noch einen Rabatt zu bekommen.ZUM visionbody.shop

Unsere Premiumpartner beim
EMS Training





Impressum und Datenschutzbestimmungen // copyright 2012 - 2019 - emsstudios.de - EMS Training in english - EMS en francais - Entrenamiento EMS en Espanol - Szkolenie EMS w jezyku polskim
Für Optimierung und den laufenden Betrieb verwenden wir Cookies zur Analyse und Werbung. Diese Website nutzt Cookies von verschiedenen Services, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Hiermit bestätige ich, dass ich über 16 Jahre alt bin, mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden bin und zusätzliche Marketing-Cookies akzeptiere.
Impressum / Datenschutzerklärung
Ich akzeptiere: