TOP 10  Neuzugänge
Orte  in Deutschland

Dein EMS-Training in ...

EMS Training in
Neuss


Wir haben 6 EMSstudios in Neuss gefunden





In Neuss EMS trainieren?

Erfahre mehr über den Ort: Neuss

Wie muss man sich das EMS Training in Neuss vorstellen?

Fitness-Studios, welche ein EMS-Training anbieten, findet man vielleicht zur Genüge in einer Großstadt, nicht aber unbedingt in Neuss. Dessen ungeachtet nimmt der Trend, seine Muskelpartien anhand von EMS zu stärken, fortgesetzt zu. Trotz der entspannenden Innenstadt von Neuss ist die Alltagsroutine der Neusser alles andere als besinnlich, sondern gelegentlich ganz schön hektisch. Einen guten Ausgleich könnte hier regelmäßiger Sport bieten; dafür bleibt allerdings nicht selten kaum noch Zeit. Der Grund, weshalb die Bewegung gewöhnlich zu kurz kommt, liegt insbesondere darin, dass unsere Prioritäten auf Familie, Beruf und Freunde ausgerichtet sind. Jeden Tag entdecken mehr Einheimische von Neuss die Vorteile von einem regelmäßigen EMS Training. EMS ist im Zeitalter des Stresses genau die optimale Methode: höchste Effizienz bei minimalem zeitlichen Aufwand. Fitnessstudios mit EMS gibt es in ganz Deutschland. Bestimmt ist auch in Neuss und Umgebung eines in der Nähe. Aus welchem Grund mit dem ersten EMS-Training noch länger warten? Vereinbare doch gleich einen Termin mit Deinem persönlichen Coach. EMS-Trainer, die Dich individuell betreuen, sind fast in jedem Neusser EMS-Studio zu finden. Ein verfügbarer Personal Trainer kommt auf Anfrage auch gerne zu Dir nach Hause, für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst, die nicht gerne fortgehen. Wer in Neuss lieber in den eigenen vier Wänden ohne persönlichen Coach trainieren will, dem kann genauso geholfen werden, und zwar mit einem Heim-EMS-Gerät.

Erreiche Deine Wunschfigur mit dem EMS-Training in Neuss

Was sind die hauptsächlichen Ziele eines jeden, der in Neuss an Sport denkt? Korrekt: mehr Muskeln, abnehmen, körperlich fitter werden und den Rücken stärken! Hierzu entwickelst Du nun zusammen mit Deinem EMS-Coach sowohl eine besondere Strategie als auch einen Trainingsplan, der auf Deine Bedürfnisse speziell zugeschnitten ist. Als nächstes führst Du mit dem Trainer, diesem Plan und dem EMS Gerät das EMS-Training effektiv und schnell durch. Was ist das Resultat? Du trainierst auf gelenkschonende Weise die Muskeln, und das bei einem Zeiteinsatz von ca. 20 - 25 Minuten in der Woche. Ach so, Du willst gerne wissen, was man unter dem Begriff EMS versteht: EMS ist die Abkürzung für "Elektromyostimulation". Fälschlicherweise sagt man dazu auch "Elektrische Muskel Stimulation". Ein Verfahren, die mit Hilfe von Reizstrom das Muskelwachstum fördert. Außer im Leistungssport findet diese Methode bereits lange entsprechende Anwendung in den Bereichen Rehabilitation, Physio-Heilverfahren und in der Raumfahrt. Wurde durch diese Abhandlung Deine Neugier geweckt? Dann solltest Du auf jeden Fall heute noch ein Probetraining in Neuss vereinbaren.

Das EMS-Training in Neuss

Die Stadt Neuss ist in der Region am linken Niederrhein verwurzelt und kann auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurückblicken, die bis in die römische Zeit reicht. Damit gehört Neuss zu einer der ältesten Städte in Deutschland. Die mit rund 152000 Einwohnern im nordrhein-westfälischen Bundesland gelegene Stadt Neuss bildet den Schnittpunkt moderner Handels- und Verkehrswege und ist orthografisch günstig unweit der Landeshauptstadt Düsseldorf gelegen. Für viel Lebensqualität sorgt das breit gefächerte Sport-und Bewegungsangebot.

Die Römerstadt Neuss hat zum Beispiel mit 6 Fitnessstudios ein flächendeckendes Angebot geschaffen, um den Einwohnern die Chance zu ermöglichen, einen intensiven Muskelaufbau in extrem kurzer Anwendungszeit zu realisieren. Ein Muskeltraining unter Zuhilfenahme mit Strom-Impulsen (kurz EMS) wird unter fachlicher Betreuung in folgenden Studios angeboten:

Die Muskelstimulationstherapie mit einem entsprechenden EMS-Gerät ist eine seit vielen Jahren in der Rehabilitationstherapie ausreichend erprobte und bewährte Methode, die dazu eingesetzt wird, dass sich beispielsweise nach Operationen bei längerer Bewegungsunfähigkeit Muskulturen nicht abbauen.

EMS steht für Elektrostimulation, was bedeutet, dass anstatt des gezielten Aufbaus einer Muskulatur durch langwieriges und kräfteraubendes Stemmen von Gewichten zu versuchen, die Muskeln unter Spannung zu bekommen, setzt das EMS-Training elektrische Impulse ein. Hier wird ein sogenanntes Reizstrom-Verfahren genutzt, welches mit niederfrequenten Wechselströmen die Muskelstimulation herbeiführt. Die damit gezielt gesetzten Reize haben eine gewollte Kontraktion des Muskels zur Folge. Die Anwendungsbereiche, in denen eine Muskelstimulation durch Reizstrom erfolgreich eingesetzt werden kann, sind vielseitig:

  1. Bei allgemeinen definierten Rückenbeschwerden
  2. Bei muskulären Dysbalancen oder Verspannungen
  3. Zur effizienten Leistungssteigerung
  4. Bei der Reduktion von Körperfetten
  5. Zur Inkontinenz-Therapie
  6. Bei drohendem Muskelschwund durch lange Liegezeiten

Vereinbaren Sie einen Termin für ein Probetraining Neuss!

Aktuell könnt ihr in 6 Studios in Neuss EMS trainieren



TopThemen auf emsstudios.de die Euch interessieren könnten:


FIBO 2019 der Start Beitrag

FIBO 2019 der Start ...

FIBO 2019 - die wichtigsten Zahlen und Fakten der weltgrößten Messe für Fitness ... jetzt gehts los - FIBO ...

FEMS GanzkörperEMS Beitrag

FEMS GanzkörperEMS ...

Wie entwickelt sich der EMS-Trend in den kommenden Jahren - F-EMS, Ganzkörper-EMS? Mehr Bewegung, mehr Freihe ...

Studiobewertungen mit ProvenEx Beitrag

Studiobewertungen mit ProvenEx ...

Kundenbewertungen und Studiobewertungen mit ProvenExpert? Vorteile für ...

Black Friday Pink Friday Sport Beitrag

Black Friday Pink Friday Sport ...

Rabatte beim Black Friday, Pink Friday, Black Fitness Week oder Sporty Monday - Jetzt sparen ...


Unsere Premiumpartner beim
EMS Training





Impressum und Datenschutzbestimmungen // copyright 2012 - 2019 - emsstudios.de - EMS Training in english - EMS en francais - Entrenamiento EMS en Espanol - Szkolenie EMS w jezyku polskim