TOP 10  Neuzugänge
Orte  in Deutschland

Wo möchtest du trainieren?



andere Gerätehersteller

XBody

XBody: 1 Gerät - X Möglichkeiten

Der XBody bietet x-beliebig viele Einsatzmöglichkeiten: Das EMS-Trainingsgerät passt sich flexibel an die jeweiligen örtlichen Gegebenheiten an und arbeitet dabei smart und effizient! PORT, NEWAVE, WALL und FLOWR, was versteckt sich hinter diesen Namen? Ganz einfach: Der XBody kann sehr simpel durch ein Stecksystem auf verschiedene Halterungen angebracht werden und bietet somit für jede Räumlichkeit das passende Standkonzept.



XBody PORT:

Mitnehmen, aufstecken & loslegen
Mit dem PORT (Tischfuß) wird der XBody klein und portabel.

XBody NEWWAVE:

Der klassische Standfuß
NEWAVE ist die klassische Standfuß-Variante. Auch hier wird der XBody einfach aufgesteckt.

XBody WALL:

für den letzten Winkel
Die WALL-Lösung ist eine Wandaufhängung, die sich sehr gut in kleinen Räumen einfügt, da nicht extra Platz geschaffen werden muss für eine Standlösung.

Die Königsklasse:

XBody FLOWR für Gruppentraining
Der XBody FLOWR ist in der Königsklasse angesiedelt: Eine einfache Variante, die ein absolut effektives EMS-Gruppentraining für bis zu drei Personen gleichzeitig ermöglicht!



Weste und Hose mit bis zu 24 Elektroden

Der Anzug besteht aus einer Weste, einer Hose und bis zu 24 Elektroden (12 steuerbare Kanäle). Die Hose und die Weste sind so miteinander verbunden, dass die Beinelektrode eigentlich nicht verrutschen können. Die Hose und die Weste können in unterschiedlichen Größen kombiniert werden. Der Anzug ist unisex und bietet sowohl Frauen wie auch Männern einen sehr hohen Tragekomfort und eine sehr gute Passform.



Durch die Einzelansteuerung der vorderen und hinteren Oberschenkelelektroden ist im Beinbereich ein absolut zielgerichtetes Training möglich. Der Anzug verfügt im Rückenbereich über drei einstellbare Bereiche (sechs Elektroden). Viele Anwender loben die großflächigen Elektroden im unteren und mittleren Rückenbereich, denn dadurch kann sich der Impuls besser verteilen und konzentriert sich nicht nur auf einen bestimmten Punkt.

Die besondere Fixierung der Nackenelektroden führt dazu, dass auch bei anspruchsvollen Übungen immer ein Kontakt besteht und die Elektrode an Ort und Stelle bleibt. Über den Optionskanal sind entweder spezielle Schulter- oder Wadenelektroden steuerbar: Hier war XBody der erste Anbieter, der diese Schulter elektroden überhaupt bot.

Wartung, Pflege und Garantie

Jede Elektrode ist einzeln entnehmbar und somit im Falle eines Defektes während des Trainings jederzeit austauschbar (bspw. mit der aus einem anderen vorhandenen Anzug). Dadurch bietet der Anzug dem Trainer immer eine 100%ige Performance. XBody bietet seinen Kunden eine 5jährige Garantie auf die Elektroden, somit reduzieren sich die Verschleißkosten auf ein Minimum. Die Elektroden sitzen in eingenähten Baumwolltaschen, die einzeln gewaschen werden können, was die Pflege erheblich vereinfacht, da nicht unbedingt der ganze Anzug gewaschen werden muss. Zusätzlich gibt es das Refresher Spray, womit die Elektroden nach jedem Training eingesprüht werden können. Die sonst typische Geruchsbildung, die bei einem EMS-Training auftreten kann, wird bei XBody-Anwendern gerne vermisst. Insgesamt hat XBody hier einen Anzug geschaffen, der alles vereint, was sich ein Trainer und Anwender von einem Anzug wünschen kann: einen Anzug, der es in sich hat!

XBody bietet bisher als einziges Unternehmen am Markt 5 Jahre Garantie auf die im Anzug befindlichen Elektroden. Durch die Verbindung von Oberteil und Hose hat er Anzug einen sehr guten Sitz und das Verrutschen der Beinelektroden ist nahezu unmöglich. Durch die Einzelsteuerung der Ober,- wie Unterschenkelelektroden der optionalen Schulter - elektroden ist mit dem XBody ein absolut individuelles Training möglich. Die Elektroden können einzeln entnommen werden. Ist eine Elektrode defekt, kann sie unmittelbar mit der eines anderen Anzuges ausgetauscht werden.

Eigenschaften XBody

Unsere Tester sind fleißig dabei das Gerät von XBody zu testen ... Zwischenzeitlich kannst du aber gern einen Anzug von XBody selbst testen, wenn du magst?

Erfahrungen XBody

Bilderquelle: Das verwendete Produktbild für das Gerät von XBody ist aus der Produktdatenbank von XBody und wurde emsstudios.de zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie das entsprechende Copyright des Produktbildes von XBody im Bereich kabellos stationäre Geräte. Die Weitergabe, Nutzung oder sonstige Verwendung ist untersagt. Alle Rechte liegen bei XBody. Bitte richten Sie Ihre Anfrage zum Produktbild an XBody.

XBody

Mehr Infos zu XBody ?


Kontrollnummer:15115620

Unsere Studios mit Geräten von XBody auf emsstudios.de





emsstudios.de: Jetzt entspannt EMS trainieren!


emsstudios.de

EMS trainieren und sich informieren

Unser Datenbank wächst! Und das tagtäglich! Wir versuchen so gut es geht Transparenz aufzubauen und das Thema EMS für Sie erreichbar zu machen. Sie können sich zum Thema informieren und sich auch auf die Studiosuche begeben. Sie wissen nicht wo ein Studio in Ihrer Nähe ist? Da können wir helfen und sogar Probetrainings vermitteln. Wir informieren über das EMS Training, die Technik und bereiten Sie ideal vor Ihren ersten Studiogang vor.


Unsere Premiumpartner in Sachen
EMS Training


Unser Franchisegeber koerperformen Unser Lizenzgeber ems-lounge Unser Franchisegeber terrasports Unser Franchisegeber traine Unser Franchisegeber neogym Filialsysteme fitness & co. Unser Franchisegeber fitbox
Impressum // copyright 2011 - 2017 - emsstudios.de - EMS Training in english - EMS en francais - Entrenamiento EMS en Espanol - Szkolenie EMS w jezyku polskim