TOP 10  Neuzugänge
Orte  in Deutschland

Wo möchtest du trainieren?




Startseite > EMS-Fachartikel> Sixpack und Bauchmuskeln mit dem EMS Training


Was kann EMS alles? Durch elektrische Muskelstimulation zum Sixpack?

Wie EMS funktioniert und was beim Training zu beachten ist.

EMS ist eine neuentdeckte Trainingsmethode, bei der mit gezielten Stromstößen während des Trainings die Muskeln des Körpers zu Kontraktionen angeregt werden.
Diese Trainingsmethode zeichnet sich durch einen hohen Kalorienverbrauch, gerade in der ersten Phase nach dem Training, aus. Durch diesen hohen Brennwert, auch nach dem Training, eignet sich das EMS-Training speziell zum Abnehmen und für die Fettverbrennung. Dank der gezielten Stimulation von ausgewählten Muskelpartien ist es also möglich, mit dem Workout in Begleitung durch Stromstöße Bereiche wie den Bauch, also das zukünftige Sixpack aufzubauen, zu formen und zu definieren. Da verschiedene Elektroden an den unterschiedlichen Körperregionen angebracht sind, kann auch die Stärke der einzelnen Stromstöße je nach Bedarf und Empfinden kontrolliert und reguliert werden.

Gezieltes Abnehmen durch EMS-Training

Neben dem positiven Effekt, punktuell Regionen des Körpers durch die elektrische Muskelstimulation während des Trainings anzusprechen, wirkt das Workout mit EMS auch noch wesentlich effektiver als ohne. Mehrere Studien belegten bereits, dass gerade die Bauchmuskelpartie, aber auch andere Muskeln, in kürzester Zeit schneller wachsen, wenn man mit Stromstößen unterstützend Krafttraining betreibt.

Müssen noch zusätzliche Faktoren beachtet werden oder reicht EMS allein aus?

Wie bei allen anderen Arten des Mukelaufbaus oder der Reduzierung des Körperfettanteils, kommt es allgemein nicht nur auf das Training allein an. Hinzu kommen weitere Faktoren, die eine große Rolle für das Erreichen des Ziels „Sixpack“ spielen. Für die Gewichtabnahme ist es von großer Bedeutung, auf seine Ernährung zu achten und mehr Kalorien zu verbrennen als zu sich zu nehmen – dafür sollte man wissen, wie hoch seine tägliche Kalorienzufuhr sein sollte.

Denn es gilt: Auch wenn man abnehmen will, ist es von Nachteil mehr als 500 kcal weniger zu sich zu nehmen, als der Tagesbedarf erlaubt. Auch beim Aufbau von Muskeln müssen dem Körper bestimmte Stoffe vermehrt zugeführt werden, um die Muskelmasse optimal und schnellstmöglich erhöhen zu können. Speziell sollte auf eine eiweißreiche Ernährung geachtet werden, um mit Hilfe von EMS-Training ein Sixpack zu bekommen. Genauso wichtig, wie das regelmäßige Training und die richtige Ernährung ist es, auf die Ruhezeiten nach und zwischen den Einheiten zu achten, um dem Körper und gerade den Muskeln eine geeignete Regeneration zu bieten.

Meistgelesene EMS Artikel


News frisch geblogt

Aktuell haben wir 59 Nachrichten zum Thema EMS Training in unserem Magazin! Wir sind immer auf der Suche nach den aktuellsten Hintergründen zum Thema EMS und EMS.

Top EMS Städte



EMS Schlagwörter



share it
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste RSS-Verzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de



Das sind deine Vorteile beim
EMS Training


20 Minuten Training vs. 2h Fitnesscenter
1. 20 Minuten Training vs. 2h Fitnesscenter
intensives Muskeltraining ohne Gewichte
2. intensives Muskeltraining ohne Gewichte
Fitness mit deinem eigenen Personaltrainer
3. Fitness mit deinem eigenen Personaltrainer
trainiere deinen Körper gelenkschonend
4. trainiere deinen Körper gelenkschonend
schnell sichtbarer Erfolg innerhalb kurzer Zeit
5. schnell sichtbarer Erfolg innerhalb kurzer Zeit
verbessertes Körpergefühl & Wohlsein
6. verbessertes Körpergefühl & Wohlsein




EMS-Hersteller im FOCUS: XBODY

EMS trainieren und sich informieren: Hersteller Xbody

Der XBody bietet x-beliebig viele Einsatzmöglichkeiten: Das EMS-Trainingsgerät passt sich flexibel an die jeweiligen örtlichen Gegebenheiten an und arbeitet dabei smart und effizient! PORT, NEWAVE, WALL und FLOWR, was versteckt sich hinter diesen Namen? Ganz einfach: Der XBody kann sehr simpel durch ein Stecksystem auf verschiedene Halterungen angebracht werden und bietet somit für jede Räumlichkeit das passende Standkonzept. MEHR ZU XBODY


Unsere Premiumpartner in Sachen
EMS Training


Unser Franchisegeber koerperformen Unser Franchisegeber free-ems-lizenzsystem Unser Lizenzgeber ems-lounge Unser Franchisegeber terrasports Unser Franchisegeber traine Unser Franchisegeber neogym Unser Parter 25MINUTES Unser Parter simplytrain Filialsysteme fitness & co. Unser Franchisegeber fitbox
Impressum // copyright 2012 - 2018 - emsstudios.de - EMS Training in english - EMS en francais - Entrenamiento EMS en Espanol - Szkolenie EMS w jezyku polskim