TOP 10  Neuzugänge
Orte  in Deutschland

Wo möchtest du EMS trainieren?

Startseite > EMS-Presse Blog > EMS-Training gegen Rückenschmerzen


EMS-Training gegen Rückenschmerzen

Und noch Schmerzen? - Rückenleiden adé mit EMS oder was?

Rückenschmerzen sind ein ewiges Thema, jeder kennt sie und viele leiden darunter. Häufiger Auslöser der Beschwerden sind zu mangelnde Bewegung und eine falsche überwiegend sitzende Körperhaltung, z.B. im Beruf, im Auto oder Zuhause.

Aber auch Stress oder Überbelastung können die Entwicklung von Rückenbeschwerden begünstigen. Schnell wird der Schmerz dann zur großen Belastung und entwickelt sich zu einem chronischen Leiden, das die Lebensqualität stark einschränkt.

Gehörst auch du zu denjenigen, die sich mit Rückenproblemen herumschlagen müssen? Du hast schon einiges ausprobiert, aber weder der Rückenkurs noch das spezielle Rückentraining im Fitnessstudio haben dir geholfen? Hier kann EMS Training sinnvoll sein, denn im Gegensatz zu anderen Trainingsmethoden werden bei der elektrischen Muskelstimulation nicht nur die oberflächlichen Rückenmuskeln angesprochen – der Strom wirkt bis in die tiefen Schichten der Rückenmuskulatur. Dies ermöglicht eine schnelle und vor allem nachhaltige Linderung bei Verspannungen und Rückenleiden. So kann bereits nach wenigen Trainingseinheiten ein gutes Ergebnis erzielt werden: Rückenschmerzen werden deutlich gemildert oder sogar komplett geheilt. Zusätzlich wirkt sich das Training positiv auf die Körperhaltung des Patienten aus. Eine aufrechte Haltung bei allen Übungen während des Workouts ist daher sehr wichtig.

Stromtherapie gegen den Schmerz

Wer mit Stromtraining gegen Rückenleiden vorgehen möchte, sollte stets den Rat eines Personal Trainers bzw. Experten einfordern. Der professionelle Umgang mit den Geräten und die richtigen Übungen sind ausschlaggebend für den Therapieerfolg. Bei der Behandlung mit EMS werden Elektroden an der betroffenen Stelle, meist im Lendenbereich, am Rücken angebracht. Somit wird gezielt ein elektrischer Impuls in die entsprechende Region geleitet, wodurch Nerven stimuliert und Schmerzen gelindert werden können.

Wer noch keine Rückenschmerzen hat oder bei wem sie nur gelegentlich vorkommen, kann diesen bereits im Vorfeld mit EMS effektiv vorbeugen. Gerade Partien und Muskeln, die in der Regel wenig Bewegung erfahren – dazu zählt vor allem der Bereich im unteren Rücken – werden durch das EMS-Training gestärkt , so dass der Schmerz erst gar nicht entstehen kann. Wenn dann im Alltag wenig Zeit für sportliche Aktivität bleibt, ist EMS die ideale Alternative. In einer nur 20-minütigen aber effektiven Trainingseinheit werden der ganze Körper wie auch „problematische“ Regionen gezielt angesprochen und trainiert. Wer regelmäßig zum Workout geht, profitiert! Langfristig wird Rückenmuskulatur aufgebaut und das Rückenleiden damit deutlich minimiert.

Auch Studien zeigen: EMS ist wirksam gegen Rückenschmerzen

Ein Beleg für die Wirksamkeit von EMS bei Rückenleiden liefern auch diverse Studien, unter anderem eine Studie der Universität Bayreuth. Hier konnten bei über 80% der Teilnehmer die Rückenschmerzen gelindert werden. Insgesamt wurden die Probanden 6 Wochen lang trainiert – dabei konnten sehr gute Ergebnisse erzielt werden. 40% der Trainierten starteten mit chronischen Rückenschmerzen in die Studie, am Ende traten die Beschwerden nur noch bei 9% der Teilnehmer auf. Zusätzlich konnte die Ausdauer bei typischen Bewegungen, die den Rücken beanspruchen (darunter Laufen, Hausarbeit, Heben schwerer Lasten, Bücken, Autofahren oder langes Sitzen), um bis zu 30% verbessert werden. Nach Ablauf der Studie waren fast 30% der Probanden im unteren Rücken komplett schmerzfrei. Somit konnte bewiesen werden, dass die elektrische Muskelstimulation ein gutes Mittel gegen Rückenleiden ist und genauso gut zur Vorbeugung eingesetzt werden kann.

Wenn du auch unter Rückenschmerzen leidest oder ihnen vorbeugen möchtest, probiere es einmal aus und vereinbare einen Probetermin in einem EMS Studio in deiner Nähe. Dein Personal Trainer wird dich selbstverständlich dazu beraten und mit dir dein individuelles Workout für deinen Rücken festlegen. Trau dich, scheue keinen Fragen und stärke deine Muskulatur mit regelmäßigem EMS Training in nur 20 bis 25 Minuten pro Einheit.

Dein emsstudios.de-Team!



Meistgelesene EMS Artikel


News frisch geblogt

Aktuell haben wir 41 Nachrichten zum Thema EMS Training in unserem Magazin! Wir sind immer auf der Suche nach den aktuellsten Hintergründen zum Thema EMS und EMS.

Top EMS Städte



EMS Schlagwörter



share it
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste RSS-Verzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de




emsstudios.de: Jetzt entspannt EMS trainieren!


emsstudios.de

EMS trainieren und sich informieren

Unser Datenbank wächst! Und das tagtäglich! Wir versuchen so gut es geht Transparenz aufzubauen und das Thema EMS für Sie erreichbar zu machen. Sie können sich zum Thema informieren und sich auch auf die Studiosuche begeben. Sie wissen nicht wo ein Studio in Ihrer Nähe ist? Da können wir helfen und sogar Probetrainings vermitteln. Wir informieren über das EMS Training, die Technik und bereiten Sie ideal vor Ihren ersten Studiogang vor.


koerperformen terrasports bodystreet fitbox fitbox
Impressum // copyright 2011 - 2017 - emsstudios.de -     Partnerseiten: emstrainings.de // probetrainings.de // emskleidung.de // emsanzüge.de